Astrid Behrens works as a freelance stage and costume designer and fine artist in the fields of painting, photography and video with a special interest in the means of the divers collage techniques.

 

Studies of stage design and costumes in the class of Jürgen Rose at the Academy of Fine Arts in Stuttgart. Internships at the United Stages Vienna and the Austrian Federal Theatre, after that stage and costume assistant at the State Opera Munich and the Metropolitan Opera New York. Assistances for stage design at the Bavarian Broadcast Station (BR), setdesigns for opera, theatre and ballet at diverse venues. Several solo exhibitions and group exhibitions. 2004 Saarferngas award for Young Art, 2005 to 2008 studio grant of the Government of Bavaria. She lives in Munich since 1998.

 


info@astridbehrens.de      

Astrid Behrens arbeitet als Bildende Künstlerin in den Bereichen Bühnenbild und Kostüm, Malerei, Foto- und Videoarbeiten, mit besonderem Interesse im Bereich Collagetechniken.  
Studium Bühnenbild und Kostüm bei Jürgen Rose an der Akademie der bildenden Künste in Stuttgart. Praktika in den Werkstätten der Vereinigten Bühnen Wien und der Österreichischen Bundestheater, danach Bühnen- und Kostümbildassistenzen an der Staatsoper München und der Metropolitan Opera New York.  Szenenbildassistenzen beim Bayerischen Rundfunk (Fernsehen), Ausstattungen für Oper, Schauspiel und Ballett u.a. am Staatsballett Stuttgart, der Kammeroper Wien.
Diverse Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen. 2004 Saarferngas-Förderpreis Junge Kunst,
2005-08 Atelierförderung der Regierung Oberbayern. Sie lebt seit 1998 in München.
Seit 2010 ist Astrid Behrens in der Kunstvermittlung an Schulen und Museen in München tätig.